Jugend

Jugendmusik (gegründet 1959)

 

Nach zwei Jahren Pumucklmusik ist es endlich soweit – die Jugendmusik wartet.

Mit den knallig gelben Hemden sind wir inzwischen schon in ganz Dornbirn und darüber hinaus bekannt. Wie auch die Pumucklmusik beginnen wir mit den Probentagen im Probelokal. Auch das Musiglager verbringen wir in den Herbstferien in Maien.

Die Auftritte von uns sind schon vielfältiger und breiter gestreut. Diese reichen von Kirchenmusik bei der Vorabendmesse am Muttertag, über konzertante Musik beim Frühjahrskonzert bis hin zur Unterhaltungsmusik auf diversen Jugendmusikfesten in Vorarlberg aber auch darüber hinaus. Auch die Teilnahme beim Landesjugendwettbewerb ist eine spannende Herausforderung. Damit wir diese Konzerte und die anderen Auftritte und Veranstaltungen souverän meistern können, proben wir jeden Freitag von 18:15 – 19:30 im Probelokal mit unserem Dirigent Reinhard Wohlgenannt.

Mit diesem abwechslungsreichen Programm wird uns nicht langweilig und wir sind unserem Ziel wieder einen Schritt näher gekommen.

 

Pumucklmusik (gegründet 1996)

Am Ende der Ferien bzw. am Beginn des neuen Schuljahres starten auch wir von der Hatler Pumucklmusik mit unseren alljährlichen Probentagen im Probelokal. Das nächste große Highlight findet schon in den Herbstferien statt, denn dann fahren alle Pumucklmusikanten gemeinsam mit ein paar Betreuern aus der großen Musig drei Tage nach Maien um gemeinsam zu musizieren und natürlich auch viel Spaß zu haben.

Neben der Eröffnung des alljährlichen Frühjahrskonzertes der Hatler Musig im Foyer des Kulturhauses gibt es natürlich noch allerlei andere Aktivitäten und Auftritte wie z.B. Nikolausfeier, Schulfest, Muttertagskonzert und ähnliches.

Neben dem bunten Programm über das ganze Jahr müssen wir natürlich auch ein wenig proben. Dazu treffen wir uns jeden Freitag von 16:45-17:45  im Probelokal mit unserem Mathias Klocker um gemeinsam neue Stücke einzustudieren und die bereits erlernten zu verfeinern.